Veranstaltungen

Projekt Meeting in Bozen, 11. Juni 2018

Das dritte Meeting der Projektpartner fand am 11. Juni in Bozen statt. Dabei wurde zum einen die fertige deutsche Implementierung des ersten Online-Kurses besprochen (befindet sich in einer erweiterten Testphase), sowie dessen Übersetzung für diesen Sommer geplant. Zum anderen wurden weitere Inhalte und Implementierungen die für den zweiten, fortgeschrittenen Kurs „Advanced Topics“ notwendig werden erörtert.

Alle Beteiligten wünschen sich, dass die Online-Kurse, und damit das Projekt, ein toller Erfolg werden. Die Projektverantwortlichen bedanken sich bei allen Organisatoren des Meetings für ihre großartige geleistete Arbeit!

vlnr: Kourosh Rasmussen, Sebastian Stöckl, Michael Hanke und Alex Weissensteiner

Projekt Meeting in Kopenhagen, 27. Juni 2017

Alle Projektpartner des Erasmus+-Projektes „Understanding Pensions in Europe“ haben sich einen ganzen Tag in Kopenhagen getroffen um über den Stand der Implementierung des ersten Online-Kurses „Understanding Pensions in Europe – An Introduction“ zu sprechen. Viele Videos wurden bereits produziert, die Kursstruktur besteht bereits und wurde in einem Testsystem implementiert, und die meisten Javascript Applets wurden zusammen mit einer dafür erstellten R-Bibliothek (github) zur Verfügung gestellt.

In der zweiten Tageshälfte widmeten sich die Projektbeteiligten dem zweiten Kurs zu „Advanced Topics“, wobei eine Kursstruktur festgelegt und die Spezifikationen für die begleitende Software entwickelt wurden.

Alle Beteiligten waren sich über den Erfolg des Meetings einig. Die Projektverantwortlichen befanden das Projekt „vollkommen im Zeitplan“ und bedanken sich bei allen Organisatoren des Meetings für ihre großartige geleistete Arbeit!

Projekt Meeting Kopenhagen, Gruppenbild
Projektpartner in Kopenhagen: Sebastian Stöckl, Michael Hanke, Emil Østergaard, Alex Weissensteiner, Lars Jacobsen, Anders Jensen and Kourosh Rasmussen (flnr)

Kickoff Meeting in Vaduz, 23. September 2016

Die Projekt Partner haben das von der EU geförderte Projekt „Understanding Pensions in Europe“ erfolgreich gestartet. Ziel des Projekts ist die breitenwirksame Vermittlung von zentralem Wissen für die erfolgreiche Vorsorgeplanung – sowohl an Studenten als auch an die gesamte europäische Bevölkerung.

Das Projekt Meeting fand am 23.09.2016 in Vaduz (Liechtenstein) statt. An einem sehr produktiven Arbeitstag wurden erste Ideen, die grundlegende Struktur der beiden Curricula und die Kernfunktionalität der Software besprochen. Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern für die geleistete Arbeit!

Kickoff Meeting Vaduz, Gruppenbild
FLNR: Kourosh Rasmussen, Alex Weissensteiner, Clarissa Frommelt (Nationalagentur Liechtenstein), Lars Jacobsen, Michael Hanke und Sebastian Stöckl

Pressemitteilungen: